Druckfehler

Segelflugbildkalender

In den News auf Seite 6 wurde versehentlich der Text für den Kalender 2018 verwendet. Richtig muss es heißen:

Der Segelflug-Bildkalender 2019 präsentiert in seiner Vielfalt, der Bildauswahl und durch seinen informativen Background die ganze Welt des Segelfliegens. Seit nunmehr 50 Jahren ist dieser Kalender in der Segelfliegerei das Standardwerk unter den Bildkalendern. Frische und Attraktivität haben über die vielen Jahre nicht gelitten. Im Gegenteil: die Jubiläums-Ausgabe überzeugt wieder mit aktuellen und interessanten 2-sprachigen Berichten und Geschichten...
Träume es, plane es, tue es! So startet mit Björn ein Flugerlebnis. Ein Renner für die Standardklasse wird in Südfrankreich getestet. Segelflugzeugkonstrukteure sind eine besondere Spezies – wir stellen sie vor. Oldtimerfans finden hier Technik und Geschichte eines Kranich, der bereits 1940 fast die Stratosphäre erreichte. Spannend ist es auch noch um die besondere Liebe zwischen Hella, eines Bergfalken 13 E, und seinem Besitzer Heinz. Zwischen Kanada und USA zu fliegen, wird eine Gratwanderung  über den Niagarafällen. Begleiten Sie eine JS3-18 beim Jungfernflug in Südafrika und folgen Sie einem Gespräch von Reiner Rose und Bernd Weber über einen Discus mit E-Power in der Nase.
Der Kalender im Format 48 x 29 cm kostet 29,80 €. Für den Schreibtisch gibt es den „Junior“- Klappkalender im Format 12,5 x 14 cm für 9,10 €, beide Kalender zusammen kosten 34,00 €. Die Kalender sind ab sofort bestellbar und werden Anfang November ausgeliefert.

Wir bitten, dies zu entschuldigen

Die Redaktion

 


- Anzeige -
Zum Seitenanfang